z zg

 

KNOWLEDGE BASE & CREATIVE LAB

Das z zg ist eine gemeinsame Lehr-, Forschungs- und Entwicklungseinrichtung der Hochschule Mainz und der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd. Es ist zugleich Knowledge Base und Creative Lab. Die führenden und kreativen Köpfe hinter dem z zg sind die Mediendesign-Professoren Ralf Dringenberg und Anja Stöffler. Sie lehren und forschen seit Jahren über Kommunikation, Animation und Interaktion in realen und virtuellen Räumen. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht die Rolle von Schriften und Buchstaben. Auf dieser Basis entwickeln sie auch neue multimediale und interaktive Formen der Vermittlung.

Sichtbare und erlebbare Ergebnisse dieser Arbeit sind das wohl einmalige Archiv „Moving Types – Zeitbasierte Typografie“ mit über 700 visuellen Beispielen animierter Schriften und Buchstaben, die bereits mehrfach prämierte, multimediale Wanderausstellung „Moving Types – Lettern in Bewegung“ sowie mehrere, viel beachtete interaktive Medienfassaden. Archiv, Ausstellung und Fassaden sind dabei allerdings mehr als rein kompilatorische und technische Umsetzungen von Wissen. In ihnen werden auch die Erkenntnisse der Forschung selbst direkt in der Aufarbeitung und Vermittlung eingesetzt. Vor allem Ausstellungen und Fassaden sind „lebendige“ Beispiele einer neuen räumlichen Form von Internet, Social Media und Social Networking in eine neue dritte Dimension. Sie spiegeln somit zugleich anschaulich Zeitgeist und Medienwelt sowie deren Veränderungen in unserer Zeit und mit Blick auf die Zukunft wider. Gerade in dieser Form von Aufarbeitung, Vermittlung und Mitgestaltung dieser neuen Dimension(en) sehen Anja Stöffler und Ralf Dringenberg auch die Kernkompetenz des z zg unter ihrer Leitung.